Sportbilanz

Es ist langsam mal Zeit für eine erste Zwischenbilanz, was den Sport in meinem Leben angeht.
Seit nunmehr sechs Monaten laufe ich mehrmals die Woche, mach Yoga und meditiere. Es gibt Wochen, in denen bin ich weniger diszipliniert und dann gibt es die Wochen, in denen ich jeden zweiten Tag laufe, Yoga mache und meditiere, wobei ich in solchen „Irrsinnswochen“ an den Zwischentagen auch Yoga mache und meditiere. Mittlerweile nehmen diese massiven Wochen langsam überhand und sind bei Weitem nicht mehr so überschaubar verteilt wie am Anfang.

Spannend daran ist, dass mir Sport wirklich fehlt, wenn ich wegen einer Erkältung oder Knie™ mal nicht so laufen kann, wie ich will. Also ich meine so richtig fehlen, dass ist, als wenn ich in der Zeit zu wenig Kaffee trinken würde.

memerunforlifeAber jetzt mal zur Bilanz an sich: Ich hab meine Laufstrecke im Laufe der Zeit mehr als verdoppelt, meinen Pace mehr als halbiert und röchel nur noch, wenn ich Sprintphasen einlege und es dabei übertreibe. Einen Marathon schaff ich immer noch nicht, allerdings steht der auch nicht auf meiner aktuellen Wunschliste.
Beim Yoga merke ich sehr, sehr deutlich, dass ich wirklich Muskeln aufgebaut habe und mir Dinge™ sehr viel leichter fallen, bei denen ich vor einem Jahr noch wortwörtlich auf die Nase gefallen bin. Mittlerweile planke ich auch mal ne Minute und mach danach noch Liegestütze, ohne dass ich mir wirklich weh tue, weil mein Gesicht unsanft den Boden küsst.
Körperlich ist auch einiges passiert, fast zwei Kleidergrößen weniger und ich krieg langsam aber sicher wieder definierte Oberarme. Wuuhuu.

Noch ein bemerkenswerter Nebeneffekt: Mein Körper besteht auf 2 Liter Wasser am Tag und will gesunde Nahrung. Ich hab Heißhungerattacken auf Salat. SALAT! Wie kann das sein? Eis und Steak würde ich verstehen, aber Salat???

Meine kleine Welt ist irgendwie sehr verrückt geworden…
Sport…
Ich glaub das nicht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s